Theologische Bildung in Oberschwaben

Seit einiger Zeit suchen die drei kebs im Oberland, die keb Bodenseekreis, die keb Ravensburg und die keb Dekanate Biberach und Bad Saulgau, mit theobil neue Wege in der (theologischen) Bildung zu gehen. Auf unserer Internetseite finden Sie die Schätze unserer Region.

Bild:Theologische Bildung in OberschwabenAuf der Landkarte Oberschwabens sind religiös-spirituelle Orte markiert und mit einer kurzen Beschreibung und mit Bildern versehen. Damit verbunden wird ein Lexikon zu wichtigen und interessanten Begriffen und Namen mit Texten, Bildern und kurzen Videosequenzen. In einem weiteren Schritt sollen die durch die Region verlaufenden Pilgerwege markiert werden. Klicken Sie auf das Bild, um die Karte zu sehen.

Neue Einträge aus der Datenbank - Kirchen

Hagnau St Johannes Baptist
Der spätgotische Bau wurde 1729 barockisiert, erhalten sind der romanische Turm und feine Netzgewölbe im Chor. Die spätgotische Büste des hl. Johannes die hier seit

FN-Ailingen
In der Mitte Ailingens und inmitten unserer Kirchengemeinde ragt weithin sichtbar der Turm unserer St. Johannes-Kirche auf, der von einer langen Geschichte zeugt. Sein Unterbau

Neue Einträge aus der Datenbank - Kapellen

SchleinseekapelleIm amtlichen Führer "Der Bodenseekreis" ist zu lesen: "Schleinsee kommt


Betznau SebastianskapelleAn der alten Handelsstraße von Lindau über Tettnang nach Ulm,


© Katholische Erwachsenenbildung in Oberschwaben – keb FN, keb RV und keb BC/SLG 2017
Tel.: (0 75 41) 3 78 60 72 | E-Mail: info@keb-fn.de | www.keb-fn.de
IruCom WebCMS Logo Powered by
IruCom WebCMS 6.1, IruCom systems